19. August 2016

Filme

aproject media produziert Videofilme primär für den Einsatz in Online-Medien und auf Veranstaltungen.

Während der Großteil unserer Filme in der internen Unternehmenskommunikation zum Einsatz kommt und deshalb nicht öffentlich gezeigt werden kann, finden Sie die nachfolgenden Beispiel-Clips auch im Internet.

Animations-/ Erklärfilme

Allianz SE – Informationsfilme zu den neuen Financial Reporting Standards IFRS 9 und IFRS 17 (Englisch). Die Serie aus insgesamt vier Clips wendet sich an Mitarbeiter, Aktionäre und alle, die sich für Themen der internationalen Finanz- und Versicherungsindustrie interessieren.

Rheinlogik GmbH/ Trisuite – Der Film beschreibt die Vorteile der Trisuite Business-Software in einer Mischung aus Scribble- und Animationstechnik („XPLANIMATE“). Die nach und nach entstehenden Einzelszenen ergeben am Ende ein Gesamtbild.

Trailer und Imagefilme

Vigour GmbH – Der ehemalige Fußballwelt- und Europameister Thomas Häßler ruft Handwerksbetriebe auf, Mannschaften für ein bundesweites Fußballturnier zu bilden und um die „Goldene DERBY-Armatur“ zu spielen. Die auf den Film folgende Veranstaltungsserie diente zur Einführung der neuen Vigour Badproduktserie „Derby“.

UK Picture Editors‘ Guild – Für die Verleihung der UK Picture Editors‘ Guild Awards 2018 in London produzieren wir eine dramaturgisch abgestimmte Slideshow mit Preisträger-Fotografien.

Genossenschaftsverband Bayern e.V. – Wir portraitieren den Sieger des Bayrischen Innovationspreises 2015 und stellen eine Erfindung vor, die vielen Migräne- und Epilepsie-Patienten eine alternative Behandlungsmethode verspricht.

Rother Bergverlag/ Die Laufschrittmacher – Es geht bergauf und hoch hinaus. Zusammen mit ambitionierten Läufern schlägt der Film eine Brücke von der Landeshauptstadt München in die Berge und kündigt die Buchveröffentlichung des „Trailrunning Guide Münchner Berge“ an.

Oben